15. August 2020

Windows 10: Build 20170 wird im Dev-Channel verteilt

  • Windows-1.jpg


    Microsoft verteilt aktuell für alle Windows-10-Insider im Dev-Channel einen neuen Build mit der Nummer 20170. Die große Liste an kleineren Fixes und den „Known Issues“ Bitte melde dich an, um diesen Link zu sehen.. Build 20170 verbessert unter anderem den Bereich für die Audio-Einstellungen. So sollt ihr in der Audiogeräteverwaltung ab sofort erkennen können, welches das Standardgerät für die Wiedergabe und für die Kommunikation (Mikrofon, etc.) ist. Sollte dort noch kein Default vermerkt sein, dürft ihr dies natürlich selbstständig anpassen. Zudem soll es in der Lautstärkeregelung neuerdings eine Verknüpfung geben, die zu den jeweiligen App-Einstellungen für Audio führt.


    windows-10-settings-neu.jpg


    Auch die Suche über die Taskbar habe man noch einmal verbessern können, so Microsoft. Diese Änderungen (beispielsweise die Anzeige des lokalen Wetters, etc.) soll aber bereits veröffentlicht worden sein, sollte demnach auch schon bei allen Insidern im Dev-Channel angekommen sein.


    Quelle:

    CaschysBlog