Ladestrom am PC ( USB 3.1) zu gering für Smartphone

  • Hallo,


    Ich hoffe ich bin hier richtig. Ansonsten bitte verschieben, danke ;)

    Bis vor kurzem hatte ich ein Sony Xperia XZ1 Compact. Leider ist das jetzt kaputt .

    jedenfalls wurde das am PC immer sehr langsam geladen. Also ca. 300mA. Trotz USB-C 3.1 Ladekabel an USB-C 3.1 Buchse.
    Bevor ich mein neues Sony erhalten habe, hatte ich ein Samsung Galaxy S8. das habe ich an dem selben Kabel, an dem selben PC geladen. Dieses lädt mit ca.1400mA.

    Ich dachte jetzt, dass liegt einfach daran das, dass XZ1Compact nur einen USB 2.0 Anschluss hat oder derartiges.

    So, jetzt habe ich das Sony Xperia 5ii (USB 3.1 Buchse). Das lädt an dem selben Kabel auch wieder nur mit ca. 300mA.

    Der PC: Asus Maximus Hero XI Mainboard - Es gibt weder im BIOS noch in der Asus Software irgendwelche Einstellungen zum schnell laden oder ähnliches. Die Energiespareinstellungen der USB Ports sind auch alle abgeschaltet.



    Ich hoffe mir kann dabei jemand helfen, damit dass Sony auch mit einer vernünftigen Geschwindigkeit laden kann? ich würd mich freuen.

    LG Ray

  • Bevor ich mein neues Sony erhalten habe, hatte ich ein Samsung Galaxy S8. das habe ich an dem selben Kabel, an dem selben PC geladen. Dieses lädt mit ca.1400mA.

    Bei Samsung funktioniert es, aber natürlich nicht so schnell wie beim Ladegerät.

    Nur bei den anderen ist es anscheinend durch die Bauart anders.

  • Also wenn Du über USB 3.1 Gen1/2 lädtst, hast Du max. 900mA lt Spezifikation. Ist die Buchse als

    USB-BC spezifiziert gehen max. 1,5A.

    An der USB-C- (USB3.1 Gen1/2) kannst du max. 3A ziehen. USB-C <---> USB-C.

    Da die Geräte den max. Ladestrom soz. aushandeln, könnte ich mir bei Verwendung der richtigen Buchse

    vorstellen, das das Kabel nicht geeignet ist.


    Hier ein paar links, die Du aber evtl. schon kennst.

    Bitte melde dich an, um diesen Link zu sehen.

    USB-PD kann das Sony angeblich ja auch. Ich vermute das ASUS board nicht...

    USB-PD - USB Power Delivery